Ambweb.org

5. April 2006

Apple Boot Camp Software

Filed under: Uncategorized — nobody @ 20:44

“Windows auf dem Mac zu verwenden, ist wie Windows auf dem PC zu verwenden”, preist Apple auf der Webseite lapidar das an, was es zum letzten Mal 1994 gegeben hatte. Damals hatte Apple zum Beispiel den Power Mac 6100 und den Quadra 630 mit einer 66 MHz schnellen 486DX/2 Prozessorkarte ausgestattet, um auch Windows auf dem Rechner laufen zu lassen und dadurch mehr Kunden zum Kauf zu bewegen; allerdings hatte sich keiner der Zwitter von damals durchsetzen koennen und sich besonders gut verkauft. Jetzt bedarf es aber nicht einmal mehr eines zusaetzlichen Prozessors – denn durch die im Januar eingefuehrte Mac-Palette mit Intel-Chip ist es moeglich geworden, beide Systeme auf der gleichen CPU zu betreiben. Die Voraussetzung dafuer, ein angepasstes EFI-Startsystem, muss man sich jetzt nicht mehr bei den OnMac.net-Hackern besorgen -Apple liefert seine eigene Loesung selbst mit.

www.macnews.de

www.apple.com/macosx/bootcamp

4 Comments »

  1. @shelldweller
    n

    Comment by elex — 5. April 2006 @ 20:46

  2. Ich hab`s: Ich kauf mir ein MAC – Geh

    Comment by shelldweller — 6. April 2006 @ 14:47

  3. Die Intel Version von Tiger l

    Comment by elex — 6. April 2006 @ 15:55

  4. Hab der Ordnung halber den download link hinzugef

    Comment by elex — 25. April 2006 @ 20:57

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

You must be logged in to post a comment.

Powered by WordPress